Die Halle59 ist bis nach dem Sommerferien wegen Umbau geschlossen!

ROADTRIPS

Auf an den Fels! Wir bringen Euch raus aus der Stadt und erkunden mit Euch die Outdoor-Kletterspots im Umland. 

Unser erster Roadtrip dieses Jahr geht in den Bochumer Bruch und richtet sich an Kinder und Jungedliche, die schon ein wenig Felserfahrung haben.

Du warst schon mal mit uns auf Roadtrip oder beim Klettercamp dabei? Du hast Lust mehr zu entdecken und  ein tolles Klettergebiet etwas genauer kennenzulernen? Dann meld dich zu unserem Roadtrip in den Bochumer Bruch an.

Bei unserem ersten Roadtrip dieses Jahr haben wir – neben dem Klettern – die Möglichkeit zusammen mit einer Helferin der Arbeitsgruppe des Bochumer Bruchs unterwegs zu sein um das Gebiet und seine Besonderheiten kennenzulernen. Wie entsteht eigentlich so ein Klettergebiet, was für Aufgaben fallen an und was gibt es so alles zu beachten? Am Freitag den 22.4 gibt’s viel Zeit und den perfekten Ort um dies herauszufinden.  Natürlich soll auch das Klettern in dem sehr besonderen Steinbruch nicht zu kurz kommen.  Unsere qualifizierten Trainer*innen unterstützen Euch und freuen sich auf einen Tag voller neuer Entdeckungen, viel Kletterei und Zeit am FelsJ

TERMINE UND ZIELGRUPPEN:

22.4.2022 für ALLE Kinder und Jugendliche ab 10

KOSTENBEITRAG:

10€ inklusive Fahrt und Verpflegung

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst für die Unterstützung der Albrecht von Dewitz- Stiftung und der JaBe Stiftung für Kinder und Jugendliche bedanken, die uns ermöglichen unsere Outdoor-Aktionen so kostengünstig anzubieten.

ANSPRECHPARTNER*IN:

Stefanie Herrwig | s.herrwig@abenteuerhallen.jugz.de

 

logofooter