Auf Anordnung der Landesregierung NRW findet in den AHK auf unbestimmte Zeit kein Regelbetrieb statt. Sonderprogramm findet in eingeschränkter Form statt.

Die Halle59 rollt wieder



Wir haben endlich mal wieder gute Nachrichten für euch! Ab dem 01. Dezember darf die Halle59 nach Rücksprache mit den Landesjugendamt wieder Bewegungsangebote im Rahmen der Jugendarbeit durchführen! Die Skatehalle ist also geöffnet und kann von maximal 8 Personen gleichzeitig genutzt werden.

Wichtig sind dabei folgende Punkte:

  • Ihr müsst euch über www.akademie59.de am Vortag ab 18.00 Uhr einen Platz reservieren (max. 1 Reservierung / Tag & Person!)
  • Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch während des Fahrens getragen werden.
  • Einhaltung des Abstandes von mindestens 1,5 Metern zu anderen Besucher*innen.
  • Begleitpersonen/Eltern können die Halle59 nicht betreten und sollten keinen Platz für sich reservieren!
  • Solltet ihr euch krank fühlen – bleibt bitte zuhause!

Hier die Angebotszeiten für die erste Dezemberwoche:



logofooter