Es gibt Neuigkeiten!

Seit Donnerstag, 14.05.2020 hat die AHK einige Bereiche eingeschränkt wieder geöffnet. Fast alle Gruppenangebote in den Bereichen Trial, Artistik und Klettern finden unter Corona Auflagen wieder statt. Die offenen Angebote in diesen Bereichen können wir leider zur Zeit noch nicht wieder öffnen. Wir informieren euch an dieser Stelle, sobald sich etwas ändert!

Die Halle59 öffnet wieder für euch!

Es ist wieder soweit: Die Halle59 darf als Jugendzentrum in einem kleinen Rahmen unter Einhaltung unseres extra ausgearbeiteten Hygienekonzeptes ab dem 18. Mai wieder öffnen.

Natürlich gibt es dabei ein paar Dinge zu beachten:

Zu jedem Slot können maximal 12 Fahrer*innen zwischen 10 und 20 Jahren die Skatehalle nutzen. Am jeweiligen Tag muss man sich dafür zwischen 12 und 13 Uhr unter der 0221-8808408 verbindlich anmelden. Alle Sportgeräte sind jederzeit möglich. Wer Erkältungssymptome hat, muss von einem Besuch der Halle59 absehen. Um eine Gruppenbildung vor der Halle zu vermeiden und allen eine kurze Hygieneeinweisung zu geben, seid bitte pünktlich (nicht zu früh – nicht zu spät) da! Getränke und Snacks können aktuell nicht verkauft werden – versorgt euch also bitte von zuhause. Versucht zudem am Einlass passend zu bezahlen! Desweiteren geben wir kein Werkzeug heraus. Achtet also darauf, dass euer BMX/Skateboard/Scooter/Blades/Rollstuhl fahrtüchtig ist.

Die ersten Tests mit dem neuen Konzept haben super funktioniert. Seid euch sicher, dass eure Gesundheit für uns oberste Priorität hat. Direkt danach kommt dann aber auch schon der gemeinsame Spaß 🙂

Das Team der Halle59 freut sich auf euch!

logofooter